Gästebuch

Hier können Sie eine Nachricht in unser Gästebuch schreiben!

Claudia aus Wesel am 11.01.2013 um 21:12 Uhr
Vielleicht als kleine Anregung: Es wäre doch mal nett, wenn auf Ihrer Homepage etwas zu den Bilder-Ausstellern zu lesen wäre, denn die Bilder sind wunderschön und erwähnenswert. Wir freuen uns schon auf die nächste Ausstellung.
Vielen Dank
Helmut Blumberg email am 22.11.2012 um 08:46 Uhr
Sehr geehrter Herr Heiligers,
leider muss ich erfahren, dass der von Ihnen im letzten Jahr veranstaltete Adventsmarkt nicht mehr statt finden darf. Als Begr√ľndung wurden die strengeren Auflagen nach dem Love-Parade Ungl√ľck genannt. Es ist schon etwas befremdlich, dass eine Veranstaltung, wie ein kleiner Bauern-Adventsmarkt, mit den gleichen Ma√üst√§ben gemessen wird, wie eine Stra√üenveranstaltung dieses Ausma√ües. Es w√§re sch√∂n, wenn die Verantwortlichen sich mehr auf die W√ľnsche und Belange der Einwohner von kleinen l√§ndlichen Gemeinden einstellen, als auf die Vorschriften und Paragraphen der Gro√üst√§dte.
In der Hoffnung auf Einsicht der Ordnungsbeh√∂rden verbleibe ich mit freundlichen Gr√ľ√üen
Helmut Blumberg
Dieter Christian Ochs email website am 23.10.2012 um 07:37 Uhr
Unsere Erwartungen an das Cafe und die kompetente und freundliche Crew sind mehr als erf√ľllt worden. Wer sich hier, egal ob im Innen- oder Au√üenbereich nicht wohlf√ľhlt, sollte am besten zu Hause bleiben und Tr√ľbsal blasen.
Wer aber die sogenannte Erlebnisgastronomie schätzt und sich dazu noch gratis von der wunderschönen Landschaft bei Bislich einfangen läßt, der ist hier richtig.
Auch und insbesondere der r√ľhrige Chef des Hauses tr√§gt zur Wohlf√ľhlatmosph√§re bei. Da sp√ľrt man die Liebe zum Beruf!
Ein herzliches DANKE f√ľr ein k√∂stliches Sonntagsmahl und... "Auf Wiedersehen" im Hellenhof.
Ochs, Dieter Chr. email website am 26.09.2012 um 08:11 Uhr
Schon allein die umfangreiche und gelungene Speisekarte und das sehr ansprechende Ambiente machen Appetit auf einen Besuch bei euch, um nicht zuletzt den r√ľhrigen Chef des Hauses zu erw√§hnen, den wir demn√§chst mal sehr gerne pers√∂nlich kennenlernen wollen. (Sind mehr als 12% Steigung zu erklimmen, um nach Bislich einzufahren?) Es gr√ľ√üt ein sehr neugieriger Treckerfahrer aus "Nordhessisch-Sibirien" und w√ľnscht dem Cafe weiterhin einen "guten Rutsch" in den Herbst.
Roland M. aus Moers email am 19.09.2012 um 19:55 Uhr
Liebes Hellenhof-Team,
gerne besuchen wir seit einigen Jahren regelmäßig unregelmäßig Euer Bauernhof-Café, wenn wir am linken Niederrhein mit unseren Motorrädern unterwegs sind.
Eurer Angebot an selbstgemachten Torten ist wirklich toll!!!
Auch wenn wir als Motorradfahrer untern den ganzen Fahrradfahren in Eurem Biergarten schon eher die Exoten sind, f√ľhlen wir uns immer sehr wohl bei Euch, und kommen nat√ľrlich auch k√ľnftig gerne wieder auf 'nen Kaffee samt Kuchen vorbei.
LG. an Euer gesamtes Team.
Der Hellenhof der Familie Heiligers

Bauerncafé Hellenhof – Familie Josef Heiligers – Marwick 13 – 46487 Wesel-Bislich
Telefon: (02859) 252 – kontakthellenhof.deImpressum